Technische Hilfe - eingeklemmte Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Person in Notlage
Zugriffe 969
Einsatzort Details

B184, zwischen Zerbst und Schora
Datum 19.05.2020
Alarmierungszeit 16:18 Uhr
Einsatzbeginn: 16:22 Uhr
Einsatzende 17:44 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 26 Min.
Alarmierungsart Rufmeldeempfänger
Einsatzleiter HBM Holger Müller
Mannschaftsstärke 16 (FW Zerbst)
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Zerbst/Anhalt
Freiwillige Feuerwehr Güterglück
    Fahrzeugaufgebot   HLF  ELW  GW-L
    Person in Notlage

    Einsatzbericht

    Wir wurden mit dem Stichwort "eingeklemmte Person" zu einem Unfall auf der B 184 Richtung Magdeburg gerufen. Dort hatte sich ein PKW überschlagen und war auf dem Dach zum Liegen gekommen.

    Bei unserem Eintreffen war die Fahrerin bereits durch Ersthelfer - darunter auch ein Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr Güterglück - und den kurz zuvor eingetroffenen Rettungsdienst aus dem PKW befreit worden.

    Wir unterstützten den Rettungsdienst und sicherten die Unfallstelle während der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Bergung des Fahrzeugs durch einen Abschleppdienst ab.

    Neben uns war die Freiwillige Feuerwehr Güterglück vor Ort.

     
    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.